Junior Software Developer Computer Vision & Machine Learning (m/w)


Dein Einsatzbereich:

Als Mitarbeiter in der Entwicklung  (m/w) bist Du Teil der Mannschaft aus Ingenieuren, Robotikexperten und Softwareentwicklern.

  • Du unterstützt das Team bei der Evaluation und Entwicklung von Verfahren zur Bildverarbeitung und maschinellem Lernen und bist damit mit verantwortlich, dass wir sicher durch die Weltmeere navigieren und während unserer weltweiten Ausflüge erstandene Bilder fachmännisch beurteilen können
  • Auch wenn Dich alle für verrückt halten – Du entwickelst Algorithmen für die Erkennung von verschiedensten Objekten und Strukturen und beurteilst mit Hilfe maschinellem Lernens deren Zustand
  • Auch wenn der Sextant en Vogue ist, unsere Crew verlässt sich lieber auf Softwarekomponenten, die Du mitentwickelst um uns sicher durch GPS-denied Gebiete zu führen.

Das bist Du:

Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Informatikstudium (M.Sc. oder B.Sc.) mit einem Schwerpunkt in den Bereichen Bildverarbeitung, Mustererkennung oder Machine Learning oder bringst eine vergleichbare  Ausbildung mit. Mit den Methoden und Konzepten der Bildverarbeitung und Mustererkennung bist du vertraut und kannst vielleicht sogar schon einige Projekte von Deiner Zeit auf anderen Schiffen vorweisen. OpenCV und Deep Learning sind für dich keine Fremdwörter und du hast vielleicht schon Erfahrungen darin sammeln können. Du interessierst dich für Robotik und bist motiviert neue Aufgaben zu meistern. Du hast einen konzentrierten und zugleich kreativen Geist. Du schnackst gern auf Deutsch und Englisch. Sicherheit und Performance sind für Dich Selbstverständnis und agile Softwareentwicklung findest Du so toll wie wir.

Unser Angebot an Dich:

Du sollst anständig entlohnt werden für Deine Arbeit. Daneben lassen wir Dir den räumlichen und zeitlichen Freiraum, den Du für Deine Arbeit benötigst. Wir sind eine Besatzung mit Kindern und Tieren. Du wirst bei uns gut versorgt und erhältst gesunde und biologische Tagesrationen. Wir fördern Deine sportlichen Aktivitäten sowie die Nutzung von Sammeltransporten zu unserem Schiff. Wir sind ein bunter Haufen und hoffen, dass Du ebenso bunt und vielfältig bist.

Deine Unterlagen sendest Du bitte an contact@doks-innovation.com, Benjamin wird Dir dann antworten.